Zum Hauptinhalt springen logo Jugendnetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Kreisverwaltung begrüßt fünf neue Auszubildende

Die neuen Azubis Alisa Hollstein, Daniel Schwarz, Marvin Schulz, Isabell Bathge, Nele Bode (vorne v.l.n.r.) beim Werra-Meißner-Kreis wurden jetzt von Landrat Stefan Reuß persönlich begrüßt.

Seit dem 1. August 2020 sind Isabell Bathge, Nele Bode, Alisa Hollstein, Marvin Schulz und Daniel Schwarz die neuen Auszubildenden für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten beim Werra-Meißner-Kreis.
Landrat Stefan Reuß hieß die neuen Auszubildenden bei der Kreisverwaltung jetzt persönlich herzlich willkommen und wünschte ihnen einen guten Start in das bevorstehende Berufsleben.

Beim Werra-Meißner-Kreis absolvieren zurzeit 17 junge Menschen eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Während der Ausbildung durchlaufen die Auszubildende die unterschiedlichen Fachbereiche der Kreisverwaltung, dort gibt es so unterschiedliche Aufgaben von A wie Abfallberatung über K wie Kfz-Zulassungsstelle bis Z für Zentrale Leitstelle kennenzulernen. So lernen die Auszubildenden das breite und abwechslungsreiche Spektrum der Verwaltungstätigkeit genau kennen.

Für das Jahr 2021 stellt der Werra-Meißner-Kreis erneut Ausbildungsplätze für den Ausbildungsberuf zur/zum Verwaltungsfachangestellten zur Verfügung. Informationen rund um die Ausbildung sind auf der Internetseite www.werra-meissner-kreis.de unter der Rubrik Ausbildung zu finden. Interessierte Bewerber/innen können ihre Unterlagen per E-Mail an laura.knierim@werra-meissner-kreis.de, senden.

Download