Zum Hauptinhalt springen logo Jugendnetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Juleica - Infos und Unterstützung von JugendleiterInnen

JULEICA - Was ist das?

Juleica ist eine Abkürzung und steht für Jugendleiter*in-Card. Mit der Juleica kann jede/r nachweisen, dass sie/er eine Ausbildung für Leiter*innen absolviert hat. Bei einer solchen mindestens 40-stündigen Ausbildung lernt der/die Jugendleiter*in alles, was man in der Jugendarbeit wissen muss. Neben den wichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen (Aufsichtspflicht, Haftung, etc.) gehören natürlich pädagogische Aspekte von Gruppenleitung und viele praktische Tipps und Methoden der Jugendarbeit dazu.

Grundausbildung und Verlängerungsseminare

Die Ausbildung bieten verschiedene Träger der Jugendarbeit und auch die Kreisjugendförderung gemeinsam mit dem Kreisjugendring Witzenhausen e.V. an.

Hier alle Aus- und Fortbildungen für JugendleiterInnen im WMK.

 

Weitere Infos zum Erwerb der Juleica in Hessen erfährst du unter diesen Links:

www.juleica.de
www.hessischer-jugendring.de

Ansprechpartner

Armin Bahl, Dipl. Sozialpädagoge
Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz, Förderung von Jugendgemeinschaften
Tel.: 0 56 51 302 - 1452
E-Mail: Armin.bahl(at)werra-meissner-kreis.de